Kopfzeile Verlaufbild

Quelle: www.schmidhofer.at
22.11.2017
 

Hotel am Hessenplatz, Linz

Am Hotel "Park Inn" am Hessenplatz in Linz wurde eine vorgehängte, hinterlüftete Fassade, bestehend aus 8 mm starkem ESG-Glas montiert. Das Glas ist rückseitig verschiedenfärbig emailliert und unsichtbar mittels geklebten Agraffenprofilen befestigt. Eine mechanische Sicherung gibt zusätzlichen Halt. Weiters wurden 650 m² Alucobond Untersichten, Eternit Faserzementplatten bzw eine Aluminium Wellblechfassade 18/76 montiert.

Die komplette Fassade wurde vorweg mittels CAD millimetergenau geplant. Die Fassadenplatten wurden dann fixfertig auf die Baustelle geliefert. Dadurch war eine effiziente Montage möglich.

MaterialESG-Glas
Fertigstellung2010
Fläche2.400 m²

 

Zurück