Kopfzeile Verlaufbild

Quelle: www.schmidhofer.at
22.11.2017
 

Faserzement (Eternit)

Das Eternit-Dach wird auf einer Holzunterkonstruktion verlegt. Dadurch gehen die Arbeiten zügig voran. Die Platten weisen ein geringes Gewicht auf - ein Vorteil bei Dachsanierungen mit schwachem Dachstuhl. Dank der zweifachen Befestigung ist das Eternit-Dach extrem sturmsicher und hält hohen Schneelasten stand. Der Austausch einzelner Platten ist möglich.
Aufgrund der großen Form- und Farbvielfalt kann das Dach zum Haus perfekt abgestimmt werden.

Eternit gewährt 30 Jahre Garantie auf die Funktionstüchtigkeit der Dacheindeckung gemäß der Eternit-Garantie-Erklärung.

Produktprospekte Kontaktieren Sie uns